Kunstworkshop Kreislauf – in Kunst, Körper und Kosmos

Gibt es in der Kunst auch Kreisläufe? In diesem dreitägigen Workshop gehen wir dieser Frage auf die Spur. Gemeinsam mit dem Museum am Ostwall veranstalten wir von Dienstag, 06. Juli bis Donnerstag, 08. Juli, jeweils von 11.00 – 14.00 Uhr drei Workshops für Kinder ab 6 Jahren. Wir finden kreative Kreisläufe in Kunstwerken aus der Sammlungspräsentation „Body & Soul“ des Museums Ostwall und besuchen die Urbanisten Aquaponikanlage am Union Gewerbehof. Dabei handelt es sich um ein Kreislaufsystem, in dem Fische leben, deren Wasser wiederum zum Düngen von nachhaltig produziertem Gemüse verwendet wird. Im Anschluss entwerfen und bauen wir unsere eigene Kreislaufkreation in Form einer Modell-Aquaponikanlage für die Fensterbank. Am dritten Tag gestalten wir einen kleinen Kosmos in Form eines Flaschengartens, in dem fantastische Pflanzen-Welten in einem eigenen Kreislauf wachsen können.

3-tägiger Workshop, Gebühr für alle drei Tage: 33,- € plus 3,- € Materialgeld

Aufgrund der COVID-19 Schutzmaßnahmen ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich. Für die Anmeldung bitte eine Mail schreiben an: mo.bildung@stadtdo.de Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

Dieses Vorhaben wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Bild: (C) Marisa Laios, MO Kunstvermittlung