Annette Bathen

M.A. Politikwissenschaft
Crèpes mit Zimt und Zucker
"Ich möchte LUZI als Ort mitentwickeln, an dem die verschiedensten Menschen gemeinsam arbeiten und ihre Herzens-Projekte realisieren können."

Nach dem Bachelorstudium der Politischen Wissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, studierte Annette Bathen den Masterstudiengang Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund. Ihre wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der kooperativen Politik auf lokaler Ebene und der Rolle der Zivilgesellschaft in politischen Prozessen und der Entwicklung urbaner Lebensräume. Bei den Urbanisten e.V. ist Annette Bathen seit 2017 tätig. Sie war maßgeblich an der Konzeption und Durchführung des YOU DO Festivals zur Stärkung der kreativwirtschaftlichen Szene des Unionviertels beteiligt, hat im Rahmen des Forschungsprojektes „Nett.Werkzeug“ der Uni Siegen eine Redaktionsgruppe mit Geflüchteten in Dortmund aufgebaut und ist nun Projektmitarbeiterin im BMBF-Forschungsverbund UrbaneProduktion.ruhr sowie im Projekt LUZI – Labor für urbane Zukunftsfragen und Innovation.

Nimm Kontakt zu Annette Bathen auf

Für diese Labore ansprechbar

Ladenlokal der Werkhalle

Das Ladenlokal der Werkhalle ist von der Rheinischen Straße aus begehbar. Der Raum mit der hellen Fensterfront eignet sich perfekt zum gemeinsamen arbeiten

Weiterlesen…

Für diese Angebote ansprechbar

Coworking Space nutzen

Das Ladenlokal der Werkhalle mit Zugang zur Rheinsichen Straße bildet den räumlichen Schwerpunkt der Coworking Möglichkeiten am Union Gewerbheof.

Weiterlesen…