Live-Stream: Orte des Selbermachens ǀ Trash Up! 5.0. meets LUZI

In Städten wie Berlin und Hamburg gibt es sie schon lange: Offene Werkstätten, Gemeinschaftsgärten, Fab Labs und andere Orte des Selbermachens. Auch in Dortmund und dem Ruhrgebiet finden sich immer mehr Menschen zusammen, um Orte zu entwickeln und zu etablieren, an denen man gemeinsam oder alleine eigene Projekte umsetzen und Dinge selber herstellen kann. In diesem Talk stellen sich solche Orte aus Dortmund vor und sprechen über ihre individuellen Angebote und Möglichkeiten. Außerdem geht es um die Frage welchen Beitrag Orte des Selbermachens für eine Nachhaltigkeitswende leisten können.

Die Veranstaltung wird als Live-Stream stattfinden mit der Möglichkeit in einem Chat fragen zu stellen und mitzudiskutieren. Den Link zum Stream veröffentlichen wir kurz vor der Veranstaltung an dieser Stelle. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, euch für eine Erinnerungsmail anzumelden. Dazu schickt einfach eine Mail an info@luzi.ruhr mit dem Betreff „Erinnerung für die Trash Up! Veranstaltung am + Datum„.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Trash Up! 5.0 meets LUZI führen wir gemeinsam mit dem DEPOT Dortmund durch.